Michael E. Eichinger, Heilpraktiker, Master of Chiro­practic,
graduated at Dr. Ackermann-Col­lege of Chiropractic, Stock­holm/ Sweden, und Konzertgeiger.

Musik- und Medizinstudium. Während des Studiums und da­nach über 10 Jahre am Uni­versi­tätsklinikum Freiburg i. Br. tätig in Notfall-, Intensiv- und Trans­plantationsmedizin, klini­scher Labordiagnostik.

Zusatz­ausbil­dungen in Akupunktur (u.a. am Wiener Ludwig-Boltzmann- In­stitut für Akupunktur bei Prof. Dr. med. Johannes Bischko, All­gemeine Poliklinik der Universi­tätskliniken Wien), Medizini­scher Heilhypnose, Chiropractic (Master of Chiropractic am Dr. Ackermann College of Chi­ropractic, Stockholm/Sweden) und anthroposophischer Medizin (Eckwälden/Bad Boll) sowie Au­gen-Akupunktur nach Prof. Boel.

Michael Edmund Eichinger ist einer der wenigen von Prof. John Boel persönlich ausge­bildeten Therapeuten in Deutschland. Prof. Boel lud ihn im letzten Jahr zu einem Arbeitsaufenthalt an sein Institut in Au­lum/Dänemark ein.

Er leitet als niedergelassener Heilpraktiker eine Allgemein- und Kurpraxis in Petting am Waginger See, zuvor über 15 Jahre eine Naturheilkundliche Allgemeinpraxis in Stuttgart und vorher eine schmerz­therapeuti­sche
Ambulanz in Freiburg im Breisgau.

 


Roswitha Eichinger,

Fachbuchautorin, Gesund­heits­bera­terin, Medi­zinjour­nalistin und Konzertpianistin.

Musik-, Ge­schichts-, Ger­manistik- und Medi­zinstu­dium, Staatsar­beit über „Biologie im Dritten Reich“. Fragment. Doktor­arbeit über „Nationa­lismus im frühen 19. Jahrhundert“. Langjährige Lehrerin an weiterführenden Schulen. Auto­rin von Sach­büchern und Ge­sundheits­ratgebern in der TRIAS-Reihe im Georg-Thieme Ver­lag.

nach oben

Zusätzliche Informationen